Eigene Angebote und Anlässe

  • Bänkli-Programm
    Im 2015 wurden neue Ruhebänke an neun Standorten aufgestellt. Von der IGAA haben Kurt Köchli, Walter Bürgin und Othmar Böhi mitgewirkt. Gemeinsam mit dem Bauamt wurden alte Gartenplatten platziert und die Bänkli mit den Platten verschraubt.
    Foto-1  Foto-2  Foto-3
    Der neue Bänkli-Weg (siehe Karte) wurde am 29.August 2016 offiziell eingeweiht.
    Den Grundeigentümern, welche die Plätze für die Ruhebänke zur Verfügung stellen, danken wir an dieser Stelle herzlich.
    Bereits bei der ersten Diskussion zu diesem Thema wurde von der Behörde angeregt, dass der Unterhalt dieser Bänke möglichst durch die Pensionierten wahrgenommen werden sollte.
    Gesucht wird für den Bänkli-Unterhalt ein Team mit 6 -10 freiwilligen Pensionierten.
    Aufgabe: ca. 2 bis 4-malige Kontrolle der neuen Bänke pro Jahr (geschätzter Aufwand ca 20 Std/Jahr) inkl. nötiger Reinigung und Reparatur (infolge Vandalismus), je nach Aufwand oder Anforderungen auch in Absprache mit dem Gemeinde-Werkhof.
    Die Abfalleimer werden durch das Gemeindepersonal geleert.
    Weitere Info's / Anmeldung:
    Kurt Köchli, Hirschenstrasse 3, 9536 Schwarzenbach
    Tel 071 923 16 91, Email kurt.koechli@bluewin.ch 
  • Englisch 60+ Kurse
    Englisch-Kurse für Frauen und Männer im Seniorenalter (ab 60 Jahre).
    Wochenlektionen für Anfänger und Fortgeschrittene in 2 oder 3 Gruppen am
    Montag-Vormittag 
    im Gruppenraum vom Mesmerhaus, Schulstrasse 4, Jonschwil.

    Die aktuellen Kurse laufen seit 12. Februar 2018.

    Schwerpunkt ist die mündliche Kommunikation.
    Auskunft und Anmeldung bei Doris Hollenstein, Jonschwil Tel 071 277 02 94
    Weitere Informationen siehe Neuer Anfängerkurs im 2018 oder www.whitelife.ch
  • Literaturkreis
    17.Treffen am Montag 29. Oktober 2018 um 15 Uhr im Gemeinschaftsraum der Alterssiedlung, Winkelstrasse 22, Jonschwil.
    Alle, die zu diesem Treffen kommen, sollten folgende Bücher gelesen haben:
      -  
    "Der Richter und sein Henker" von Friedrich Dürrenmatt

      -  "Grieche sucht Griechin" von Friedrich Dürrenmatt

    Weitere Auskünfte und Anmeldung bei Elena Scherrer Tel 071 923 25 73.
  • Offener Bücherschrank in Schwarzenbach
    Der offene Bücherschrank im Dörfli 3 ist ein Schrank unter den Lauben, in dem jeder Mann und jede Frau Bücher gratis holen und zurückbringen oder behalten kann.
    Alle können eigene  Bücher, die nicht mehr gebraucht werden, für andere in diesen Schrank stellen. 
    -> Regeln für offenen Bücherschrank
  • Offener Bücherschrank in Jonschwil
    Die IGAA betreut ab 28. Januar 2017 einen offenen Bücherschrank in Jonschwil.
    Ort: Sonnenstrasse Jonschwil beim Sitzplatz der Gesundheitspraxis M. Klaus 
     
    Der Schrank wird von Freiwilligen betreut.
    Fragen und Beanstandungen an Tel 071 923 75 32
    .
    Die IGAA dankt Frau M. Klaus für ihr Entgegenkommen.
    Alle können eigene  Bücher, die nicht mehr gebraucht werden, für andere in diesen Schrank stellen.  -> Regeln für offenen Bücherschrank

Dienstleistungs-Drehscheibe und Newsletter der IGAA

Wir haben die Vernetzungsplattform 60+ ergänzt mit der "Dienstleistungs-Drehscheibe" und dem "Newsletter-Versand".
Somit können Neuigkeiten und spontane Aktivitäten sowie individuelle Angebote / Anfragen kurzfristig publiziert werden.

Für das Anbieten oder Suchen einer individuellen Dienstleistung füllen Sie das entsprechende Formular unter dem Menü-Punkt "Dienstleistungs-Drehscheibe" aus.
Weitere Infos siehe
 
Wie funktioniert die Dienstleistungs-Drehscheibe ?

Wenn Sie interessiert sind an den Newsletter-Themen und sich für das kostenlose Newsletter-Abonnement anmelden möchten, schicken Sie Ihre Adress-Angaben an den IGAA Infodienst.

Newsletter -> siehe im Menu Newsletter!
 

Tätigkeitsberichte der IGAA

Tätigkeitsbericht 2017

Tätigkeitsbericht 2016
 

Tätigkeitsbericht 2015

Präsentationen der IGAA

Tischmesse 2017-09-02

Senioren-Kafi 2016-09-21

Tischmesse 2015-09-05

Workshop 2015-04-18